Halbe Stäbchen

Für Rechts- und Linkshänder
Ansicht für Linkshänder: Bilder anklicken



In der 1. Reihe nach dem Luftmaschenanschlag übergeht man 2 Luftmaschen und sticht
mit der Häkelnadel in die folgende 3. Luftmasche ein

siehe:

Jede weitere Reihe wird am Anfang dann mit der 1. Masche begonnen und am
Reihenende mit 2 Wendeluftmaschen beendet.
Diese 2 Luftmaschen zählen jeweils als erstes halbes Stäbchen einer Reihe.

Halbe Stäbchen
Den Faden mit der Häkelnadel von unten nach oben erfassen (= 1 Umschlag ).


Halbe Stäbchen
Mit der Häkelnadel in die Masche der vorhergehenden Reihe so einstechen,
dass beide Maschenglieder obenauf liegen.


Halbe Stäbchen
Einen Umschlag erfassen und


Halbe Stäbchen
diesen durch die Masche ziehen.
Es liegen jetzt 3 Schlingen auf der Häkelnadel.


Halbe Stäbchen
Einen weiteren Umschlag erfassen und


Halbe Stäbchen
und diesen durch die 3 auf der Häkelnadel liegenden Schlingen ziehen.










Bücher "Handarbeiten"